Second-Hand-Freilaufgruppe

Donnerstags 18-19 Uhr (Start ab März 2021)

Dies ist eine reine Freilaufgruppe nur für Hunde aus dem Tierschutz

In dieser Gruppe bekommen auch Tierschutzhunde, die aufgrund von Unsicherheiten oder Ängstlichkeiten beim Spaziergang nicht abgeleint werden können die Möglichkeit, im gesicherten Freilauf mit Artgenossen Sozialkontakt  aufnehmen zu können.

 

Für welche Hunde ist diese Gruppe geeignet?

An der Freilaufgruppe können nur Hunde teilnehmen, die sozialverträglich sind (andere Hunde nicht mit Beschädigungsabsicht angehen) und sie dürfen keine extremen Ängste vor Artgenossen haben. Ich schätze den Hund in seinem ersten Freilauftreffen ein und behalte mir vor, ihn ggf. wenn es nötig ist mit dem Besitzer nach Hause zu schicken, wenn es nicht klappt.

 

Wie kann ich mich anmelden?

Für die Erstanmeldung bitte das Anmeldeformular auf der Homepage ausfüllen, für die Anmeldung der einzelnen Termine reicht dann eine kurze Nachricht über das Kontaktformular auf der Homepage mit dem Hinweis, an welchen Terminen man im Folgemonat teilnehmen möchte (eine Anmeldung für den nächsten Monat ist immer ab dem 15. des Vormonats möglich und die Anmeldung ist dann verbindlich d.h. bei Absage ist die Gebühr trotzdem fällig).

 

Was kostet die Freilaufgruppe?

Pro Termin ist eine Gebühr von 7€ fällig, die bitte bei dem Termin direkt in bar entrichtet wird und von der immer 2€ einem Tierschutzprojekt zugute kommen. Die Tierschutzprojekte, die bedacht werden wechseln immer mal (Vorschläge sind gerne willkommen).

 

Wie viele Hunde können pro Termin teilnehmen?

Es können maximal zwischen 8 und 10 Hunden teilnehmen.

 

Termine:

 

April:

08.04.21 voll belegt

15.04.21

22.04.21 voll belegt

29.04.21

 

Mai:

06.05.21

20.05.21

27.05.21

 

Juni:

03.06.21

10.06.21

17.06.21

24.06.21