Seminare/Events

Hier werden die aktuell angebotenen Seminare und Veranstaltungen eingestellt

Seminar "Der aufgeregte Hund"

...oder wie finden wir gemeinsam zu mehr Gelassenheit

 

Seminar für alle, deren Hunde sich schnell aufregen!

 

Eintagesseminar am 31.03.2019

von 10 -ca.17 Uhr

in der Obstweinschänke in Lechstedt (Stallbar)

Kosten:

70€ p.P. für einen passiven Platz ohne Hund

90€ p.P. für einen aktiven Platz mit Hund (max. 5 Plätze zu vergeben)

 

Referentin: Conny Bewig

 

Der Alltag mit einem gestressten und hibbeligen Hund bringt Hundehalter schnell an ihre Grenzen, man wird selber ungeduldig und die Problematik verschlimmert sich zusehends. Man möchte doch einfach mal entspannt mit dem Hund spazierengehen, sich in Ruhe mit dem Besuch unterhalten, oder einen Kurs in der Hundeschule besuchen, ohne dass der eigene Hund die Gruppe durch aufgeregtes Verhalten sprengt. Aber nicht nur für den Halter ist das Zusammenleben mit einem Zappelhund nervenaufreibend, auch für den Hund kann das ständige unter Strom stehen gesundheitliche Auswirkungen haben.

 

In diesem Seminar beschäftigen wir uns einen Tag lang damit, wie sie ihrem Hund helfen können, mit Aufregung und Anspannung besser umgehen zu können, wir lernen etwas über die Abläufe im Körper in stressigen Situationen, füllen unseren "Werkzeugkoffer" mit Möglichkeiten unserem Hund bei der Entspannung zu helfen und schauen uns an, wie viel Auslastung und wie viel Entspannung denn so ein Hund am Tag braucht um ausgeglichen zu sein: Was ist zu viel und was zu wenig?

 

Es werden ausreichend Pausen gemacht, damit die mitgebrachten Hunde (gelüftet) werden können und es besteht die Möglichkeit, in der einstündigen Mittagspause Essen zu bestellen.

 

Anmeldung bitte über das Anmeldeformular auf der Homepage.